Zucchini Spaghetti

Zutaten:
1 mittelgroße Zucchini (ca. 200 g)
½ EL Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
25 g Parmesan (gerieben)
5 Blätter Basilikum
1 Knoblauchzehe
35 g Pinienkerne
Gewürze: Salz, Pfeffer

Schritt 1:
Für das Pesto: Die Pinienkerne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen. Den Parmesan, die gepresste Knoblauchzehe, die Pinienkerne, 3 Blätter Basilikum und das Olivenöl pürieren bis eine feine Masse entsteht; mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2:
Zucchini waschen und mit einem Gemüse- oder Julienneschäler in dünne Streifen schneiden.

Schritt 3:
Die Zucchini-Streifen für 1 Minute in der kochenden Gemüsebrühe blanchieren.

Schritt 4:
Das Pesto mit den Zucchini-Nudeln vermengen und mit den restlichen Basilikumblättern garnieren.

Guten Appetit!